Vita

Als Kind mit unbekanntem Migrationshintergrund immer wieder vom Außen mit der Frage nach „Heimat“-Land und Ursprung konfrontiert machte ich mir die Welt zur Heimat. In vielen Reisen erfuhr ich mit allen Sinnen, die unendlichen Variablen von funktionierenden Gesellschaften und begann die Konzepte zu vergleichen mit meinem Geburtsland Deutschland. Ich lebe wirklich gern hier, aber ich genieße es auch mich in anderen Ländern und Energiefeldern aufzuhalten. Vor allem der 12-15. Breitengrad beidseits des Äquators, mit seinem Klima und seinen kulturellen und natürlichen Gegebenheiten, zieht mich immer wieder (magisch) an.

Viele der musikalischen und sprachlichen Inspirationen sind in den Tropen oder in Verbindung mit den Menschen von dort entstanden. Ich bin sehr dankbar über den kulturellen Reichtum der sich mir darüber eröffnet hat. Meine musikalischen Ausdrucksmittel haben sich von Gesang (über Blockflöte, Geige und Gitarre) zu Trommeln und Perkussion und im Moment zur pentatonischen Harfe (Kamalen Ngoni Stegharfe aus dem Wassoulon) hinentwickelt. Sprühende Lebensfreude beim Singen, die erdige Fülle der Trommeln, aber auch träumerische, meditative Klänge gehören nun zu meinem Spektrum.

Ausschnitte von dem was mich und meinen Ausdruck beeinflusst:

Discografie:
Alfagamabetizando - Carlinhos Brown;
Chorando baixinho- Um encontro historico (Kuarup discos);
Clandestino - Mano Chao;
DanÇa das cabeÇas – Nana Vasconcellos (LP);
Dengo – Soungalo Coulibaly (Espace 2);
En Mana Kuoyo – Ayub Ogada (Real world);
Good news from Africa - Dollar Brand Duo (Enja, LP);
In the heart of the moon - Ali Farka Touré + Toumani Diabaté (World circuit);
Jah Victory – Alpha Blondy;
Kölnkonzert - Keith Jarett (LP);
Live – Adama Dramé et le foliba (Playa Sound);
Lust auf Leben – Monika Maria Wunram (Kamasha Verlag);
Music of the rainforest – Pygmies (Lyrichord stereo, LP);
My Fair Lady (LP);
Ohrenschmaus – Ougenweide (Polydor, LP);
Par Guem et Zaka Percussion;
Quarteto Negro (Kuarup discos);
Sya – Etoile Maheda (La petite case);
The Best of Alex Konadu – A. Konadu (Kasette);
Valsa brasileira – Zizi Possi (Velas);
Veena Music from South India - Dr. Subramanyan (LP);
Welthören – Hans- Jürgen Schnitthenner;

Bibliographie:
Atlas der Globalisierung - Le monde diplomatique (taz Verlag);
Aus eigener Kraft – Johanna Paungger/Thomas Poppe (Goldmann Verlag);
David- Im Dialog mit der geistigen Welt – Inge Hubner/ Brigitte Kapretz (Books on demand GmbH);
Der Prophet – Kahlil Gibran (Patmos Verlag);
Der Weg des Schamanen - Michael Harner (Ansata Verlag);
Die Erde wandelt sich – Marko Pogačnik (Knaur Verlag);
Die Lehren des Don Juan, u. a. – Carlos Castaneda (Fischer Verlag);
Die Magische Trommel – Mickey Hart (Goldmann Verlag);
Die Oktave –H. Cousto (Konstanze Freihold GmbH);
Ich höre- also bin ich – J.-E. Berendt (Goldmann Verlag);
In Resonanz – Jasmuheen (Koha Verlag);
Kora Kosi- Die Musik Afrikas – Monique Brandily (Palmyra Verlag);
Licht Arbeit – Barbara Ann Brennan (Goldmann Verlag);
Mutige Seelen – Robert Schwartz (Ansata Verlag);
Opfer und Ekstase – Gary Doore (Hrsg., BauerVerlag);
Tanz Trance Transformation – Kaye Hoffmann (Dianus- Trikont Verlag);
Vom Geiste Afrikas – Malidoma Patrice Somé (Diederichs Gelbe Reihe);
Wasserkristalle – Masaru Emoto (Koha Verlag)….